Wir sind auch auf              YouTube zu finden!

 

Herzlich Willkommen

Schön, dass Du über diesen Weg zu uns gefunden hast. Gerne möchten wir uns vorstellen.

Wir sind ein kleiner und junger Verein, der erst am 26.07.2006 von 14 aktiven Hundesportlern gegründet wurde.

Wir sind Mitglied im Deutschen Verband der Gebrauchshundsportvereine (DVG) und gehören zum Landesverband Hessen-Rheinland/Pfalz.

 

Gemeinsam mit unseren Hunden trainieren wir dienstags auf der Basis positiver Bestätigung, Motivation und gegenseitigem Respekt auf dem Trainingsgelände der SV Ortsgruppe Hürth-Hermülheim.

 

In den Sportarten Turnierhundsport (THS) und Obedience können Mensch und Hund einer sinnvollen, aktiven Freizeitbeschäftigung nachgehen. Entsprechend der eigenen Fähigkeiten und denen des Hundes, ist dies vom Hobbysportler bis hin zum sportlich aktiven Hundeführer, der das gemeinsame Können auf Turnieren unter Beweis stellt, möglich.

 

Männer, Frauen, Jungendliche - Mitglied werden kann jeder.

Hunde jeder Rasse, Mischung, Größe und jeden Alters sind bei uns herzlich willkommen.

Entsprechend des Alters, des individuellen Erziehungsstandes, Vorlieben und Talenten wird das Training gestaltet und durchgeführt.

 

Verein-Sein bedeutet jedoch nicht nur trainieren und mit dem Hund arbeiten und lernen, sondern auch das Miteinander, Austausch und Gemeinschaft.

Ein positives Vereinsklima ist uns wichtig.

Das bedeutet auch, Vereinsmitglieder auf Turnieren zu unterstützen und selbst Unterstützung zu erhalten. Eigene Turniere mitzugestalten, so neue Bekanntschaften zu knüpfen und Freundschaften zu pflegen, Erfahrungen zu sammeln und Erfolge gemeinsam zu feiern. Eine jährliche Weihnachtsfeier rundet das Jahr ab.

 

Wir freuen uns, wenn Du und dein Hund persönlich den Weg zu uns nach Hürth findet. Es ist zwingend notwendig, wenn Du das erste Mal deinen Hund mitbringst, dass Du den Impfpass und den Nachweis einer Haftpflichtversicherung bei Dir hast.

 

Noch eine Anmerkung:

Wir sind keine Hundeschule sondern ein Hundesportverein mit ehrenamtlichen, für den Hundesport ausgebildeten Trainerinnen und Trainern. Als Hundesportverein liegt der Schwerpunkt unserer Tätigkeiten in der sportlichen Ausbildung der Hunde.

Die Behandlung von Verhaltensauffälligkeiten wie Aggressionen, Jagdtrieb, Angstzuständen etc. beim Hund benötigt zeitintensives Training, welches wir nicht anbieten können.